0

Programmatisches erstellen von SSIS Paketen

Die SQL Server Integration Services verfügen über eine API zum programmatischen erstellen von DTSX Paketen. In den letzten Monaten war das SSIS Team hier ziemlich fleißig und hat eine Reihe vom Beispielen zu diesem Thema veröffentlicht. In den Beispielen wird neben allgemeinen Informationen zum erstellen von Paketen auch speziell auf einige Transformationen eingegangen. Auch Darren Green hat unter SQLIS.com bereits einiges zu diesem Thema veröffentlicht.

Wer sich eine einfachere API wünscht, der sollte sich mal wieder ein Projekt bei Codeplex anschauen. Laut eigener Aussage des SSIS Teams, könnte die Nutzbarkeit der API nämlich definitiv verbessert werden (schöne Aussage). Aus diesem Grund hat wohl auch Evgeny Koblov, ein Tester innerhalb des SSIS Teams, das Framework EzAPI entwickelt und bei Codeplex veröffentlicht. Das Test Team arbeitet selber schon seit einige Zeit intern mit der EzAPI.
Weitere Informationen mit einigen Beispielen sind ebenfalls auf dem SSIS Team Blog zu finden.

Bei weiterem Interesse sollte man auch mal einen Blick auf die Agenda der European PASS Conference 2009 werfen. Neben vielen anderen guten Vorträgen wird es auch einen Vortrag “Using Metadata Architecture to create SSIS packages programmatically and meet Enterprise Datawarehouse requirements” von Sascha Lorenz geben.

Leave a Reply