0

Microsoft Dallas wird Windows Azure™ Marketplace DataMarket

Seit gestern bietet Microsoft das Projekt Microsoft Dallas (Daten mit Microsoft Dallas anreichern) unter dem neuen Namen Windows Azure™ Marketplace DataMarket an. Microsoft Dallas wird am 28.01.2011 endgültig abgestellt werden. Der neue DataMarket wird damit vollständig in Microsofts Cloud Plattform integriert.

Mit dem Start der Plattform unter dem neuen Brand sind auch einige neue Datenanbieter hinzugekommen – so finden sich nun auch mehrere nicht US Anbieter – sowie eine Vielzahl neuer Service Anbieter. Ein neuer Datenanbieter der z.B. mein Interesse geweckt hat ist Wolfram|Alpha.

wa001 wa002

Neben den neuen Services und Daten hat Microsoft zeitgleich auch das DataMarket Excel Add-In als CTP-1 veröffentlicht. Nach der Installation des Add-In kann man über den Reiter Daten mit seinem Windows Azure Marketplace DataMarket Account Key auf den DataMarket zugreifen.

Über das Add-In können die einzelnen Anbieter auf dem DataMarket durchsucht werden.

SNAGHTML4db46b9

Auf die abonnierten Daten kann direkt aus Excel heraus zugegriffen werden.

SNAGHTML4df2b9b

Leave a Reply