0

Tooltime, Email und Filetransfer?

att-logo

Attunity hat die Tage den Blog Beitrag 5 Reasons Why FTP & Email Are Poorly Suited for File Transfers veröffentlicht. Die wesentlich Aussage darin bezogen auf Email und Filetransfer:

 

Large files and email systems are a bad combination.

 

Aus meiner Sicht 100% Zustimmung. Jeder kennt denke ich die Probleme die Email-Clients egal ob Outlook, Thunderbird, Mail oder Webmailer machen, wenn es um größere Datenmengen geht. Und ohne jetzt ausgiebige Lasttests auf Protokollebene gemacht zu haben, behaupte ich einfach mal, dass dies nicht nur an den jeweiligen Programmen liegt, sondern mit Sicherheit auch den verwendeten Protokollen zur Last gelegt werden kann.

Aber: egal was die Ursache dafür ist und egal wie sehr Attunity mit der Aussage recht hat, die Problematik bleibt dennoch in vielen Projekten bestehen. Daten immer noch in einigen Projekten per Email angeliefert und müssen verarbeitet werden. Da wir nun mal nicht in einer “perfekten Welt” leben, können wir das Problem nicht immer beseitigen/beheben, sondern müssen damit im Projekt umgehen.

Wie das geht? Das hat Oliver am Dienstag in unserer gemeinsamen Session Tool Time – Nützliches für die SSIS Toolbox gezeigt. Zum Einsatz kam dabei – wie sollte es auch anders sein – natürlich die SQL Server Integration Services 2012 und dazu Komponenten von CozyRoc. Die Folien zur Session stehen im Übrigen PASS Mitgliedern wie üblich im Mitgliedsbereich zur Verfügung.

So wie es derzeit aussieht, werden wir die Session im Dezember auch noch einmal in anderen Region halten.

0 Comments

  1. Lieber Al, ;)
    Unsere Kollegen von Attunity haben sicher Recht! Wir auch, denn das ETL’er Leben ist kein Wunschkonzert… aber: Das Thema Flexibilität der Datenquelle in SSIS und im Besonderen Excel als Datenquelle sollten wir nochmal in die Werkstatt nehmen.

    Es grüßt Dein Partner "Tim"

Leave a Reply