0

Treffen der Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf am 10.01.2013

pass_220x200

pass_220x200

Das erste Treffen im neuen Jahr steht vor der Tür und wir haben mal wieder einen Sprecher aus einer anderen Regionalgruppe zu Gast. Christoph Seck, RGV der Regionalgruppe Hannover/Göttingen, beschäftigt sich seit 2010 mit dem Thema Master Data Services. Nachdem uns bereits Sascha vor einige Wochen einen guten Einblick in MDS gegeben hat, geht Christoph in seinem Vortrag MDS im Kontext einen anderen Weg und stellt die technikunabhäntgigen Seiten von MDS Projekten vor.

Wir starten am Donnerstag um 19:00 Uhr, der Vortrag geth bis ca. 21:00 Uhr. Weitere Informationen zu der Veranstaltung sind wie immer auch auf der Seite der Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf zu finden. Bitte meldet euch auch über die Seite bei uns zu dem Treffen an.

 

MDS im Kontext

Ja, das Hype Thema MDM ist inzwischen auch bei Microsoft angekommen. Alles Teil des SQL Server Paketes, inzwischen sogar schon in der zweiten Version. Das heißt es gibt einen Service („MDS“) über einer DB mit Web Oberfläche, API und man kann sogar per Excel darauf zugreifen (lässt sich auch super in anderen Kontexten missbrauchen) Darum geht es im ersten Teil in der Session.

Thema des zweiten Teiles sind Seiten des Masterdaten Managements, die technikunabhängig über den Erfolg der Projekte entscheiden. Es geht um Fragen wie:

  • Stimmt es, dass MDM mindestens zur Hälfte Politik ist?
  • Was soll das Gerede von den Silos?
  • Kann es bei Registry Style MDM einen „Golden Record“ geben?

 

Kurz, im zweiten Teil geht es um Architekturen und Vorgehensweisen. Um das also, was bei all der Aufregung um die schöne neue Technik leicht vergessen wird.

 

Christop Seck

Christoph Seck arbeitet als Berater für die Cluster Reply (ehemals Syskoplan) und setzt dort BI Projekte im Microsoft Umfeld um, bereits seit Ende 2010 auch mit den Master Data Services. Außerdem ist er Mitgründer und RGV der PASS Gruppe Hannover/Göttingen und regelmäßiger Sprecher auf diversen Konferenzen.

 

 

Das Treffen findet wieder bei Microsoft in Köln statt.

clip_image002

Microsoft Deutschland GmbH
Geschäftsstelle Köln
Holzmarkt 2a
50676 Köln

Map picture

 

Wie üblich bitten wir um vorherige Anmeldung, sämtliche Kontaktinformationen sind auf der Seite der Regionalgruppe zu finden.

Leave a Reply